Große Dateien versenden

Große Dateien als Anhang an eine E-Mail zu versenden, ist keine so gute Idee. Selbst wenn der eigene Anbieter (wie z. B. Gmail) Anhänge bis zu einer Größe von 25 MB erlaubt, heißt das nicht, dass der Adressat so große Dateien empfangen kann.

Mit Firefox Send können Sie große Dateien (bis zu 1 GB) hochladen und verschlüsseln, um Sie online zu teilen. Wenn Sie eine Datei hochladen, erstellt Send einen Link, den Sie an beliebige Personen weitergeben können. Jeder von Send erstellte Link verfällt nach einem Download oder 24 Stunden und alle Dateien werden automatisch vom Send-Server gelöscht.  Die Seite funktioniert mit jedem Browser und ohne Anmeldung, die Verschlüsselung erfolgt automatisch.

Eine zweite Lösung bietet das kostenfreie Programm O&O FileDirect! Hier verbleibt die zu teilende Datei auf ihrem PC und Sie versenden auch hier nur einen Link zum Herunterladen. Wie es genau funktioniert und wo Sie das Programm herunterladen können, erfahren Sie unter:

GRATIS: O&O FileDirect! Dateien ohne Cloud, anonym und sicher schicken – direkt!