Datenverbrauch einschätzen

Bei den meisten Angeboten für die Nutzung des Internets per Mobilfunk gibt es eine Volumenbeschränkung. 500 MB oder 1 GB stehen dann z.B. zur Verfügung. Was man damit alles machen kann, erklärt dieser Artikel mit einer schönen Grafik.

Volumenrechner: Tarif-Volumen im mobilen Internet schätzen

Wer im Monat jeden Tag eine Stunde im Netz surft, verbraucht nach dieser Rechnung ca. 600 MB. Im Einzelfall kann es natürlich auch mehr oder weniger sein, vor allem, wenn man gerne Videos schaut.

1 Minute mit WhatsApp telefonieren verbraucht ca. 1 MB. Bei Videoanrufen sind es ca. 5 MB.
(Quelle: https://www.smartphonepiloten.de/wie-viele-mb-daten-verbraucht-whatsapp)

Dieser Artikel erklärt verständlich, welche Abrechnungsarten es bei Smartphonetarifen gibt:

Tarif-Merkmale: Internet ist anders als Telefon und SMS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*