Videokonferenzen und Onlineseminare mit Edudip

Edudip ist eine Videokonferenzlösung, die in Deutschland entwickelt und auf Servern in Deutschland betrieben wird. Das Programm muss nicht installiert werden, sondern nach Anklicken des Einladungslinks öffnet sich ein Fenster im Browser.

Ich komme gerade aus einer Konferenz mit Edudip, wir waren drei Moderatoren und 35 TN, die im Chat Nachrichten geschrieben haben. Das hat gut funktioniert. Allerdings waren die TN nicht mit Video und Audio in der Konferenz dabei.

Es gibt eine kostenfreie Testphase, aber keinen kostenlosen Account für die Dauernutzung.

Mehr Infos unter:

Alle Funktionen der Software

Preise Edudip

Als Moderator im Webinarraum

Als Teilnehmer im Webinarraum